Bergwochenende Navis Teil 2

 
 

Der heutige Tourtag wird etwas geruhsamer qua der gestrige. Doch bereits am Morgen herrscht auf der Huette ein emsiges Treiben, da heute das Bundesheer am Truppenuebungsplatz kombinieren Tag der offenen Tuer veranstaltet und am Moesler Berg eine Messe stattfindet. Aus diesen Gruenden ist die Strasse solange bis zur Bergstation des Schleppliftes in der Wattener Lizum geoeffnet.

Nach dem tollen Fruehstuecksbuffet wanderten wir zuerst kombinieren Steig, dann wohl selbst teils dem heute vielbefahrenen Forstweg gemuetlich Richtung Klammjoch. Bereits zu konzis einer Stunde errichten wir das heutige ?Dach? der (Genuss)tour. Dort oben genossen wir unsere erste Jause und laengere Rast, ehe wir teils einem Steig, teils weglos hinunter via die Kuchlboeden zur Oberen Knappenkuchl abstiegen. Von dort wanderten wir weiter via kombinieren Karrenweg solange bis zur Klammalm. Da der Hunger noch nicht uebermaessig gross war entschlossen wir uns weiter solange bis zur Peeralm abzusteigen.

Von der Klammalm folgten wir anfangs dem Steig, dann wohl den Forstweg hinab zur Peeralm. Dort wurden wir wieder bestens bewirtet und zu einer langen Rast ging es die letzten Hoehenmeter mit teilweise doch recht mueden Beinen hinunter zum unteren Parkplatz in Navis. Die heutige Tour ist mit einer Gehzeit von ca. 3 h und etwa 350 Hm im Stiege und 1000 Hm im Abstieg positiv zu machen.

Somit wurde, jedenfalls fuer mich recht kurzfristig, dieses Wochenende perfekt ausgenuetzt und wir genossen zwei wunderschoene Tage in den Naviser Bergen.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
Via (nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)