Ringkamp Südostwand » Christianweg « – Hochschwabgruppe

 
 

Ringkamp-suedostwand-christianweg-topoHans Bärnthaler und Hans Grego­ritsch begingen am 29. 9. 1979 in neun Stunden eine neue Route durch den rechten Plattenschuß, Es handelt sich um reine Frei­kletterei in meist festem Fels. Es wurden sieben Zwischenhaken ge­schlagen und belassen, die Stand­haken wurden teilweise wieder ent­fernt, sämtliche anderen Sicherun­gen bestanden aus Klemmkeilen aller Größen. Zwei Stellen VI-, meist V und V+, nur im unteren Teil leichter. Zeit für Wiederholer etwa 5 bis 7 Stunden. Details siehe Skizze.

 

 

Staritzen, Ringkamp und Hohe Weichsel

Ringkamp