Madone – Tessin – TOURENTIPP WANDERN

No Comments
 
 

Hoch über dem Lago Maggio­re, aus dem stillen Vercasca­tal heraus, gibt es Bergwan­dermöglichkeiten von beein­druckender Schönheit. Die Gipfelblicke vom Madone, 2039 Meter, beispielsweise reichen bis zur schneebe­deckten Mischabelgruppe in den Walliser Alpen. Im Nord­osten ist das Rheinwaldhorn zu erkennen. Sehr interessant sind die Tessiner Siedlungen mit ihrer Steinbauweise.

Talort: Mergoscia, 731 Meter. Man erreicht es von Locarno über eine schmale, kurvenrei­che Straße an der Westseite des Vercascatales. Unterhalb der Kirche gibt es ausrei­chend Parkplätze.

Aufstieg: Von der Post aus folgt man den Markierungszei­chen mitten durch den Ort bis in den Kastanienwald hinauf. Weiter zur Siedlung Bresciadi­ga. Über mehrere Bachläufe hinweg immer nach Westen. Oberhalb der Baumgrenze ge­langt man zu den Häusern der kleinen Siedlung Faedo. Von dort westlich zur Alpe di Bietri, 1450 Meter. Nun mit mehre­ren Kehren in einen Sattel zwi­schen Cima della Trosa und Madone, 1657 Meter, hinauf. Von hier geradewegs nach Norden. Immer steiler, gele­gentlich sogar etwas luftig, zum Steinmann des Madone. 4 Stunden.

Abstieg: Entweder wie Auf­stieg oder vom Gipfel nur bis etwa 2010 Meter am An­stiegsweg zurück. Jetzt, hinter dem Südgipfel des Madone, links ab und auf gutem Pfad nach Osten bis auf 1880 Me­ter. Dort auf kleinem Weg rechts in steile Grashänge und bei 1631 Meter zur Hütte der Alpe Rocca. Von da auf schmalem Pfad nach Motta hinab. Von dieser nahezu voll­ständig verlassenen Siedlung aus südwestlich zur Aufstiegs­spur zurück. Man folgt ihr bis zum Ausgangspunkt.

Charakter, Schwierigkeiten und beste Jahreszeit: Land­schaftlich schöne Wanderung mit interessanten Ausblicken. Besonders lohnend im Früh­sommer, wenn sich die Blu­menpracht voll entfaltet hat. Herrlich auch zu Zeiten der Laubfärbung im Herbst. Wäh­rend des Hochsommers ist es an den südseitig geneigten Hängen meist zu heiß.

Karte: Landeskarte der Schweiz, Blatt 5007 (Locarno – Lugano), Maßstab 1:50 000.

  • kaisergebirge wanderkarte
  • wanderweg Odarsiedlung zur Werfener Hütte
  • mdone wandeung
  • sentiero tosi
  • suiza mapa
  • aroser rothorn wandern
  • wanderung madone locarno
  • tessinwandern
  • leichte hochtouren ötztaler alpen von gurgl
  • tour auf madone tessin

Weather

Getting Location

Please Wait

0

N/A

N/A

N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A

 
 

More from our blog

See all posts
 
 
No Comments