Stripsenkopf Feldberg – TOURENTIPP WANDERN – Kaisergebirge

No Comments
 
 

Dem östlichen Teil des Wilden Kaisers nordseitig vorgela­gert, erhebt sich der nahezu vollständig mit Latschen be­wachsene Kamm des Feld-und Scheibenbühelberges, der im Rahmen einer aus­sichtsreichen Wanderung überschritten werden kann. Bekannter als die beiden ge­nannten Gipfel ist allerdings der Stripsenkopf, die erste „Station“ dieser bequemen, aussichtsreichen Tagestour.

Talort: Griesenau, 727 Meter.

Ausgangspunkt: Griesner­alm, 1006 Meter. (Nachdem die Kammüberschreitung in der Griesenau endet, emp­fiehlt es sich für eine größere Gruppe, mit zwei Kfz anzurei­sen. Ansonsten per Autostopp zurück zum Ausgangspunkt.

Die Tour: Von der Gries­neralm dem Promenadeweg westlich gegen den Wildanger hinauf folgen und mit Serpen­tinen bequem zum Stripsen­jochhaus, 1580 Meter, das an einem Glanzpunkt des Kaiser­gebirges steht. Nun nördlich auf Steig mit vielen Kehren zum aussichtsreichen Stripsenkopf, 1809 Meter. Etwa 2 1/4 Stunden von der Griesneralm. Nordöstlich abwärts und im­mer dem gegen Süden steil abfallenden Kamm bis zum Feldberg, 1813 Meter, folgen. Damit ist der höchste Punkt der Wanderung erreicht. Man geht fortwährend am Kamm (mit herrlichen Ausblicken auf den unmittelbar südlich ge­genüber aufragenden Wilden Kaiser) über den Scheibenbü­helberg, 1613 Meter, hinweg zur Oberen und weiter ab­wärts zur Unteren Scheiben­bühelalm. Von dort südöstlich zur Mautstraße, die zur Gries­neralm leitet, hinunter. Man er­reicht sie wenigwestlich von der Griesenau. Etwa 3 Stun­den vom Stripsenkopf; je nachdem, wie lange man den wie ein offenes Buch vor ei­nem liegenden Wilden Kaiser studiert.

Charakter, Schwierigkeiten und beste Jahreszeit: Unschwierige Bergwanderung mit unvergleichlicher Aus­sicht. Etwas Trittsicherheit ist angenehm. Günstig ab Mitte Juni bis Ende Oktober.

Führer und Karte: Kleiner Kaiserführer von Fritz Schmitt und Wolfgang Zeis (Bergver lag Rudolf Rother, München). Alpenvereinskarte Kaiserge­birge, Maßstab 1:25 000.

  • kaisergebirge wanderkarte
  • rennrad von cortina nach kitzbühel
  • stripsenkopf
  • stripsenkopf übungsklettersteig karte
  • skitouren in den radstädter tauern
  • wandertouren langkofel
  • hackenköpfe kletterroute
  • sassolungo via escalada norte clasica
  • tur ryggsäck
  • topo bayrischer hochthron

Weather

Getting Location

Please Wait

0

N/A

N/A

N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
N/A
 
 

More from our blog

See all posts
 
 
No Comments