Daberspitze S-Grat – Daberspitze 3402 m – Venediger-Gruppe

 
 

Insgesamt lange und anspruchsvolle Tour auf einen der höchsten aber auch entlegensten Gipfel der Venedigergruppe. Alle Zustiegswege sind langwierig. Sehr brüchige Passage am Beginn der Kletterei verlangt volle Konzentration, danach aber gibt es ansprechende Kletterei bis zum Gipfel.

Aus der Scharte am Ende der Schneerinne, je nach Jahreszeit, entweder über Schnee oder Schutt, leicht rechts haltend zu einer schwach ausgeprägten Rippe. An dieser aufwärts, bis man nach rechts in die parallel dazu verlaufende Rinne gedrängt wird. In der Rinne einige Meter aufwärts und wieder nach links zur Rippe zurück.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

DABERSPITZE – 1. Besteigungsversuch via Clarahütte