Olperer Nordgrat – Olperer 3476 m – Zillertaler Alpen

 
 

Eine sehr schöne Aufstiegsmöglichkeit auf den Olperer bietet der Nordgrat von der Geraerhütte aus. Von der gemütlichen Hütte, die in wilder Umgebung liegt (mit Blick auf den Fußstein und die Sagwand;) geht es zuerst über Almwiesen und eine Gletschermoräne zum Olperergletscher (Vorsicht, hier soll es Spalten geben; siehe Hinweistafel “Stolperer”). Man quert unter einem eindrucksvollen Gletscherbruch in die Wildlahnerscharte und steigt von dieser den markanten Grat zum Gipfel auf. Obwohl der Grat teilweise versichert ist, ist Kletterei im 2. Grad zwingend (ohne Verwendung der Versicherungen sicher 4/5. Grad). Auch ist die Kletterei anhaltend gleichmäßig schwer mit der “Schlüsselstelle” in einem Steilaufschwung. Vom Gipfel hat man dann eine schöne Fernsicht in die Zilltertaler Eisriesen.

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)
(nur registrierte User sehen den Link, login oder registriere dich)

Wir stolpern auf den Olperer

Olperer

zillertal rucksack route olperer